Thema "Hunger"

27.03.2020, ZEIT ONLINE | Entwicklungshilfe

"Wer Hunger leidet und sich mit dem Virus infiziert, stirbt"

In der Enge von Slums und Flüchtlingslagern sei Corona ein Todesurteil auch für Junge, sagt WFP-Chefökonom Arif Husain. Bezahlbare Arznei müsse gefunden werden – schnell. [mehr ...]
26.03.2020, ZEIT ONLINE | G20-Sondergipfel

"Das wird über Leben und Tod vieler Menschen entscheiden"

Die G20 beraten auf einem Sondergipfel über die Corona-Pandemie. Wirtschaftsforscher Ulrich Volz sagt: Sie müssen den armen Ländern helfen. Sonst schaffen die es nicht. [mehr ...]
15.07.2019, ZEIT ONLINE | Welternährung

820 Millionen Menschen hungern

Dass bis 2030 kein Mensch auf der Erde mehr Hunger leidet, wird kaum noch zu schaffen sein. Im Gegenteil, warnt die FAO: Wirtschaftskrisen werden die Lage verschärfen. [mehr ...]
04.04.2019, ZEIT ONLINE | Entwicklungspolitik

"Wir reparieren die Folgen unserer Waffenexporte"

Statt Armut zu bekämpfen, kümmert sich die deutsche Entwicklungspolitik vor allem um Konflikt- und Schwellenländer: ein falscher Fokus, kritisiert die Welthungerhilfe. [mehr ...]
15.03.2018, ZEIT ONLINE | Start-up Share

Kann Konsum die Welt retten?

Das Start-up Share hat nur ein Ziel: Geld zu verdienen für gute Zwecke – und so die Welt zu verändern. Ein großes Versprechen. Kritiker sagen, der Nutzen sei begrenzt. [mehr ...]
24.01.2018, ZEIT ONLINE | Sambia

Wer profitiert vom Kampf gegen den Hunger?

Das deutsche Entwicklungsministerium hilft Bauern in Sambia, Milch, Erdnüsse und Soja zu vermarkten – so will man Hunger bekämpfen. Kritiker sagen: Die Ärmsten haben nichts davon. [mehr ...]
06.07.2017, ZEIT ONLINE | G20 und Afrika

"Ich erwarte vom Westen keine Hilfe"

Die Pläne der G20 könnten Afrika zu dringend nötigen Investitionen verhelfen, sagt Ökonom Robert Kappel. Doch den Armen und der Landbevölkerung bringen sie wohl nichts. [mehr ...]
05.04.2017, ZEIT ONLINE | Welthungerhilfe

"Wir retten Leben, darauf kommt es an"

Im Südsudan herrschen Hunger und Bürgerkrieg. Dort zu helfen ist riskant und frustrierend, sagt Lena Voigt von der Welthungerhilfe. Warum sie trotzdem Saatgut verteilt. [mehr ...]
13.03.2017, ZEIT ONLINE | Nahrungsmittelknappheit

Krieg macht Hunger

In vier Ländern gibt es eine schwere Hungerkrise, Millionen sind akut vom Tod bedroht. Weltweit brauchen weit mehr Staaten Hilfe, wie unsere Karte zeigt. [mehr ...]
26.02.2017, ZEIT ONLINE | Hungersnot

"Verzweifelte Nomaden winken mit leeren Wasserkanistern"

Millionen Hungernde in vielen Staaten – aber nur im Südsudan ist es offiziell: Erst wenn jedes dritte Kleinkind unterernährt ist, herrscht per Definition eine Hungersnot. [mehr ...]

Seiten