Thema "Rohstoff"

30.04.2013, ZEIT ONLINE | Kolumbien

"Als Gewerkschafter musst Du ein Held sein"

Nirgendwo auf der Welt leben Gewerkschaftsmitglieder so gefährlich wie in Kolumbien. Viele fürchten um ihr Leben. Von Alexandra Endres, Bogotá [mehr ...]
26.04.2013, ZEIT ONLINE | Kohleimporte

Grünen-Antrag für mehr Transparenz gescheitert

Die Grünen wollen die Stromkonzerne per Gesetz dazu zwingen, die Herkunft ihrer Kohle offen zu legen. Maßlos, findet das die Regierung. Nun lässt sie den Plan scheitern. [mehr ...]
18.04.2013, DIE ZEIT Nr. 17 | Bergbau

"Die Kohle ist blutbefleckt"

Ganze Dörfer müssen in Kolumbien dem Bergbau weichen. Menschen werden bedroht und ermordet. Der Tagebau verursacht enorme Umweltschäden. Deutsche Versorger, die kolumbianische Kohle importieren, kümmert das wenig. [mehr ...] [als PDF]
18.04.2013, DIE ZEIT Nr. 17 | Colombia

"El carbón está manchado de sangre"

En Colombia pueblos enteros están condenados a dar paso a la expansión minera. En el nombre del carbón hay gente amenazada y asesinada. Y la explotación a cielo abierto causa enormes daños en el medioambiente. Sin embargo, a los proveedores alemanes que importan carbón colombiano, todo esto les importa poco. (Versión castellana de un artículo publicado originalmente en alemán) [als PDF]
18.04.2013, DIE ZEIT Nr. 17 | Bergbau

Krebskranke Menschen, vergiftete Flüsse

Ein neuer Bericht von Menschenrechtlern und Umweltschützern verdeutlicht die gravierenden sozialen und ökologischen Folgen des Kohlebergbaus. [mehr ...]
16.04.2013, ZEIT ONLINE | Energieversorgung

Sterben für deutschen Kohlestrom

Deutschland importiert Kohle aus aller Welt. Mit Folgen. Paul Corbit Brown aus den Appalachen sagt: Der Bergbau für eure Kohle tötet uns. [mehr ...]
05.12.2012, ZEIT ONLINE | Geplantes Institut

Katar will mit deutscher Hilfe in die Klimaforschung einsteigen

Die Gastgeber des Klimagipfels planen gemeinsam mit Potsdamer Klimaforschern ein eigenes Institut. Das Projekt soll Wüstenstaaten für die Folgen der Erderwärmung wappnen. [mehr ...]
28.11.2012, ZEIT ONLINE | Klimagipfel

Katar, der absurde Gastgeber

Kaum ein Land verschwendet so viel Energie wie Katar. Die Klimabilanz ist verheerend. Warum findet der Klimagipfel ausgerechnet hier statt? [mehr ...]
27.11.2012, ZEIT ONLINE | Rohstoffe

Wir hängen an der Wasserflasche

Woher kommt unser Wasser? Und welche Wassersorten trinken die Deutschen am Liebsten? Alexandra Endres zeigt im Data-Blog, wie der deutsche Wassermarkt funktioniert. [mehr ...]
16.11.2012, ZEIT ONLINE | Edel-Mineralwasser

Ein ziemlich wässriger Luxus

Deutsches Leitungswasser ist gut, dennoch boomt das Geschäft mit abgefülltem Wasser. Nun kommen Luxuswasser auf den Markt – mit zweifelhaftem Nutzen. [mehr ...]

Seiten