Thema "Klima"

13.07.2016, ZEIT ONLINE | Johan Rockström

"Volkswagen lernt"

Die Menschheit zerstört ihre Existenzgrundlagen, doch Johan Rockström bleibt optimistisch. Wegen der Millennials, des Wettbewerbs um Effizienz – und des Dieselskandals. [mehr ...]
05.07.2016, ZEIT ONLINE | Klimawandel

"Die Bremserindustrie hat uns im Schwitzkasten"

Angela Merkel lädt zum Klimadialog und fordert alle auf, sich noch mehr anzustrengen. Im eigenen Land herrscht derweil Stillstand, sagt WWF-Klimaexpertin Regine Günther. [mehr ...]
29.06.2016, ZEIT ONLINE | Jeffrey Sachs

"Es hat die Kohleindustrie nicht gerettet"

Dank des Pariser Klimavertrags verliert die fossile Industrie an Einfluss, das Klima gewinnt, sagt der Ökonom Jeff Sachs. Sein Kollege Ottmar Edenhofer bleibt skeptisch. [mehr ...]
31.03.2016, Die ZEIT | Klimaschutz

Wer sündigt, soll bezahlen

In Peru schmilzt ein Gletscher, die Anwältin Roda Verheyen will dafür den deutschen Konzern RWE bestrafen. Ist das verrückt oder konsequent? (pdf mit Foto von Anatol Kotte) [mehr ...] [als PDF]
16.03.2016, ZEIT ONLINE | Energiewende

Frank Bsirske, der Kohlekumpel

Klimaschutz hin oder her: Verdi und andere Gewerkschaften mobilisieren ihren Einfluss für die Kohle. Doch intern brodelt es. Verdi-Mitglieder fordern die Energiewende. [mehr ...]
13.12.2015, ZEIT ONLINE | Klimagipfel Paris

Die Zeitenwende von Le Bourget

Der neue Klimavertrag verspricht saubere Energie und Entwicklung für alle: ein Riesenerfolg. Doch der Gipfel allein wird die Welt nicht retten. Die Arbeit fängt erst an. [mehr ...]
10.12.2015, ZEIT ONLINE | Klimagipfel Paris

Schlaflose Nächte in Le Bourget

Laurent Fabius führt auf dem Klimagipfel in Paris ein straffes Zeitregiment. Doch es gibt neue Konflikte in zentralen Fragen. Für die Delegierten heißt das: wenig Schlaf. [mehr ...]
09.12.2015, ZEIT ONLINE | RWE

Mit juristischen Waffen gegen den Klimawandel

Saúl Luciano Lliuya hat RWE verklagt, weil der Konzern Kohle verfeuert und so die Erde anheizt. Eine deutsche NGO unterstützt ihn. Sie betreten rechtliches Neuland. [mehr ...]
08.12.2015, ZEIT ONLINE | Klimagipfel

Klima [schutz] [sofort] [oder] [doch lieber später]

Eckige Klammern im Text markieren Streitpunkte auf dem Klimagipfel. Im aktuellen Vertragsentwurf stehen noch mehr als 1.800 davon. Deutschland soll helfen, zu vermitteln. [mehr ...]
07.12.2015, ZEIT ONLINE | Klimagipfel

Milliardenversprechen für Afrika

Afrika braucht Energie – für das Klima ist entscheidend, aus welchen Quellen. In Paris haben Industrieländer angekündigt, die Erneuerbaren mit viel Geld zu unterstützen. [mehr ...]

Seiten