Thema "Klima"

14.11.2017, ZEIT ONLINE | UN-Klimakonferenz

Deutschland gibt 107 Millionen Euro für Entwicklungsländer aus

Wetterkatastrophen sollen in Zukunft ohne finanzielle Folgen bleiben. Auf dem UN-Klimagipfel verspricht eine Initiative, 400 Millionen Menschen dagegen zu versichern. [mehr ...]
14.11.2017, ZEIT ONLINE | Meeresspiegelanstieg

Leben mit der Flut

Überschwemmte Straßen, weggeschwommene Autos: Für die Bürger von Norfolk ist das Alltag. Die Stadt will ihre Einwohner besser schützen. Doch die machen nicht immer mit. [mehr ...]
09.11.2017, ZEIT ONLINE | Anstieg des Meeresspiegels

"Wir brauchen Mauern, die das Wasser fernhalten"

Vor Virginia versinkt die Küste rascher als anderswo im Meer. Nicht nur wegen des Klimawandels, sagt der Geologe Chris Hein. Der Mensch bleibt trotzdem. Wie lange noch? [mehr ...]
07.09.2017, ZEIT ONLINE | Brot für die Welt

"So schafft man Voraussetzungen für noch mehr Flucht"

Uneingelöste Klimaversprechen und problematische Rüstungsexporte: Deutschland macht das Gegenteil von Fluchtursachenbekämpfung, sagt die Präsidentin von Brot für die Welt [mehr ...]
08.07.2017, ZEIT ONLINE | G20-Gipfel

Das Märchen vom deutschen Klimaschutz

Dem Klima wird der G20-Gipfel nicht viel bringen. Das liegt nicht nur an Trumps Verweigerungshaltung. Auch die Bundesregierung tut zu wenig. [mehr ...]
23.06.2017, ZEIT ONLINE | Klimaschutz

Das Ergrünen der Republikaner

Ein freier Markt und Geld für jeden Bürger: So gehe guter Klimaschutz, werben Konservative in den USA. Die Zahl der Unterstützer wächst. Doch die Macht haben andere. [mehr ...]
14.06.2017, ZEIT ONLINE | Donald Trump

Hungeraufstände? Kein Problem

Trumps Welt teilt sich in Gewinner und Verlierer – er und die Seinen stehen natürlich auf der Siegerseite. Die Zukunft der anderen ist so einem Präsidenten herzlich egal. [mehr ...]
17.05.2017, ZEIT ONLINE | US-Umweltbehörde EPA

"Trump ist die Industrie wichtiger als die Umwelt"

EPA-Chef Pruitt entließ Wissenschaftler nur für den politischen Effekt, sagt Nachhaltigkeitsexperte Joe Arvai. Ermittlungen wie die gegen VW werden nun unwahrscheinlich. [mehr ...]
10.05.2017, ZEIT ONLINE | UN-Klimakonferenz

Mit oder ohne Big Oil

Genau die Lobby, die in den USA und der EU mehr Klimaschutz verhindere, beeinflusse die UN-Klimagespräche, sagen Umweltschützer. Sie fordern den Rauswurf der Konzerne. [mehr ...]
20.04.2017, ZEIT ONLINE | Claudia Kemfert

"Die fossile Industrie kämpft hart um ihre Pfründe"

Strom sei nicht wegen der Energiewende so teuer, sagt die Ökonomin Claudia Kemfert – sondern weil die Kohlekraftwerke immer noch laufen. Die fossile Lobby schlage zurück. [mehr ...]

Seiten