Thema "Hunger"

19.02.2010, ZEIT ONLINE | Haiti

Helfer fürchten Hungerkrise

Viele Flüchtlinge kamen nach dem Erdbeben in Haiti bei Verwandten auf dem Land unter. Um die Gäste zu ernähren, verbrauchen die Menschen nun ihr Saatgut, warnt die FAO. [mehr ...]
18.02.2010, ZEIT ONLINE | Welternährung

"Arme Kleinbauern bleiben meist auf der Strecke"

Der zunehmende Fleischkonsum vergrößert nicht zwangsläufig den Hunger in der Welt, sagt FAO-Experte Henning Steinfeld. Doch die Armen profitieren auch nicht vom Wachstum. [mehr ...]
13.11.2009, ZEIT ONLINE | Vor Kopenhagen

"Wir können Klimawandel und Hunger nur zusammen bekämpfen"

Die Kleinbauern der armen Länder müssen Teil der Klimapolitik werden, sagt Alexander Müller, stellvertretender FAO-Generaldirektor. Dann wären zwei große Probleme lösbar. [mehr ...]
08.10.2009, Die ZEIT Nr. 42 | Hungersnot

"Die Kinder haben keine Zeit zu warten"

In Guatemala hungern Zehntausende von Menschen. Die Großgrundbesitzer verhindern Reformen, die helfen könnten. [mehr ...]

Seiten